Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach

Straßensanierung in der Gemeinde

Meldung vom 18.09.2019
Nachdem in 2018 die Staatsregierung beschlossen hat, keine Straßenausbaubeiträge auf die Bürger umzulegen hat man in 2019 nunmehr die Finanzierungshilfen für die Kommunen festgelegt.

Logo.png

Damit besteht nunmehr Rechtssicherheit und es ist die Grundlage für die weitere Planung in der Gemeinde gegeben. Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, das Ingenieurbüro Bulhoes mit den Planungsarbeiten und der Bauaufsicht für die Straßensanierung in der Gemeinde zu beauftragen. Ausgangspunkt für diese Arbeiten ist das Straßensanierungskonzept, das die Gemeinde 2016 hat erarbeiten lassen. Hierbei handelt es sich um eine örtliche Bestandsaufnahme der Schadenbilder an den Oberflächen und der daraus resultierenden Rückschlüsse auf die Schadensursachen. Die gesammelten Ergebnisse wurden bewertet und die Straßen- und Gehwege in Zustandsklassen (Dringlichkeit) eingeteilt. Die Unterteilung erfolgte in kurzen, mittel- und langfristigen Maßnahmen.
In 2020 sollen die Planungen umgesetzt werden.
Die Karte mit der Einteilung der Straßen in die entsprechenden Kategorien finden Sie hier.

Kategorien: Rathaus