Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach

Lichtanzünden vor dem Rathaus - Erstmals mit den „Bachstrolchen“

Meldung vom 14.11.2018
Zur Einstimmung auf den Advent veranstaltet der Kulturkreis wieder das „Lichtanzünden“. Am 1. Dezember, dem Samstag vor dem ersten Advent um 16 Uhr wird Bürgermeisterin Birgit Gatz die Symbolkerze am Weihnachtsbaum vor dem neuen Rathaus entzünden.

Lichtanzünden vor dem Rathaus.jpg

Vorher stimmt das Trompetenquartett von Walter Ruhland das vorweihnachtliche Erleben festlich an und zum ersten Mal singen die „Bachstrolche“ vom neuen Tiefenbacher Kindergarten in der Öffentlichkeit feine, kindliche Weisen. Den Segen über Baum, Licht und Menschen spricht Pfarrer Winfried Gabrüsch und natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Am Platz vor der Feuerwehr bietet der Kulturkreis Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen an, die Feuerwehr wartet mit Steaksemmeln und kalten Getränken für das sauere Gelüst auf.

Flyer

Kategorien: Rathaus, Leben in Tiefenbach