Stellenaussschreibung Assistenz der Bürgermeisterin und der Geschäftsleitung (m/w/d)

01. Dezember 2022 : Die Gemeinde Tiefenbach (4.010 Einwohner) im Landkreis Landshut stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz der Bürgermeisterin und der Geschäftsleitung (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenarbeitsstunden) ein. Wir suchen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die mit viel Freude am Umgang mit Menschen und Organisationstalent die täglichen Herausforderungen an der zentralen Stelle des Rathauses managt.

Aufgabenschwerpunkte:
- Allgemeine administrative und organisatorische Sekretariatsaufgaben (Telefonvermittlung, Schriftverkehr, Postein- und -ausgang, Zuarbeit Bürgermeisterin und Geschäftsleitung)
- Pflege Homepage
- Öffentlichkeitsarbeit
- Vor- und Nachbereitung von Besprechungen (Organisation, Einladung, Erstellen von Präsentationen, Vor- und Nachbereitung des Besprechungsraumes, ggf. „Bewirtung“)
- Organisation von diversen Festen, z.B. Ehrungen, Einweihungsfeiern
- Aktenführung und Dokumentenverwahrung
- Allgemeine organisatorische Aufgaben

Wir erwarten von Ihnen:
- abgeschlossenen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r (VFA-K) oder Verwaltungsfachkraft (BL I) oder vergleichbare Ausbildung
- Erfahrung mit EDV-Programmen der AKDB und MS Office Produkten
- bürgerfreundliches Auftreten
- selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- Erfahrungen in der Kommunalverwaltung und im Sekretariatsbereich
- gute und sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:
- ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei gleitender Arbeitszeit
- Eingruppierung nach dem TVöD und den persönlichen Voraussetzungen, einschließlich der üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
- Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet an einem modernen Arbeitsplatz
- Fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
- Jahressonderzahlung, jährliches Leistungsentgelt, Jobrad sowie betriebliche Altersvorsorge (Entgeltumwandlung)

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Teil unsers Teams werden?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 31.12.2022 an die Gemeinde Tiefenbach, Personalamt, Hauptstr. 42, 84184 Tiefenbach oder per Mail an gemeindetiefenbach@tiefenbach-gemeinde.de.
Auskunft erteilt Frau Ingerl unter Tel. 08709/9211-15.