Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach

Stellenausschreibung

Meldung vom 29.12.2017
Die Gemeinde Tiefenbach (3850 Einwohner), Landkreis Landshut, stellt zum 01.07.2018 eine Leitung für unsere Kindertagesstätte in Vollzeit ein.

Logo.png

Die neu errichtete Kindertagesstätte wird ab September 2018 starten und umfasst insgesamt drei Krippen- und zwei Kindergartengruppen.

Ihre Aufgaben:
- Mitwirkung bei der Personalgewinnung und -auswahl
- Entwicklung und Umsetzung eines Hauskonzepts
- Teamführung, Motivation und individuelle Förderung der Weiterentwicklung der Mitarbeiter
- Schaffung eines offenen Betriebsklimas und Förderung von Informationsaustausch
- Finanz- und Sachmittelplanung und -kontrolle
- Sie tragen Sorge für das Qualitätsmanagement Ihrer Einrichtung, sowohl in pädagogischer
Hinsicht als auch in Bezug auf deren Erscheinungsbild und Ausstattung
- Sie kommunizieren offen und souverän mit unseren Eltern, sind ihr erster Ansprechpartner
und pflegen eine gemeinschaftliche Zusammenarbeit mit ihnen

Ihre Voraussetzungen:
- Sie verfügen über ein sehr gutes pädagogisches Fachwissen und haben eine dementsprechende
fundierte Ausbildung abgeschlossen, z. B. als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder ein
Studium im Bereich Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit etc.
- Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen als Leitung einer Kindertageseinrichtung
gesammelt oder eine entsprechende Qualifikation erworben
- Sie möchten gemeinsam mit uns durch Ihre ausgeprägte Eigenmotivation und
Organisationskompetenz die Kindertageseinrichtung der Gemeinde Tiefenbach aufbauen und
ein Team entwickeln
- Sie scheuen Sich nicht davor Verantwortung zu übernehmen
- Erfahrung mit dem Programm KiBig.web wären wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
- einen unbefristeten Arbeitsvertrag
- Raum für Mitbestimmung sowie persönliche und berufliche Weiterentwicklung
- Eingruppierung nach dem TVöD und den persönlichen Voraussetzungen einschließlich der
üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Ihre Schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) richten Sie bitte bis spätestens 31.01.2018 an die Gemeinde Tiefenbach, Hauptstraße 42, 84184 Tiefenbach, Telefon 08709/9211-15. Auskunft erteilt Herr Radlmeier.

Kategorien: Rathaus