Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach Gemeinde Tiefenbach

LA17 – Hauptstraße Tiefenbach

Meldung vom 02.05.2017
Im Zuge der Baumaßnahme -Deckenerneuerung der LA17 – Hauptstraße Tiefenbach- wird es vor allem für die Anwohner der Hauptstraße zu erheblichen Einschränkungen kommen. In der Zeit vom 08.05. – 02.06.2017 wird es vorbehaltlich der Witterung zu einer 4-5 tägigen Vollsperrung kommen.

Logo.png

Dementsprechend können weder Schul- bzw. Linienbusse, PKW oder Müllentsorgungsfahrzeuge durch Tiefenbach fahren.
Anwohner der Hauptstraße sowie der anliegenden Wohngebiete (z.B. Eichenstraße, Im Bodenklang usw.) werden rechtzeitig von der ausführenden Firma „Wadle Bauunternehmung“ über den Baufortschritt informiert.
Allgemeine Fragen zur Baustelle beantwortet Ihnen Hr. Dipl.-Ing. (FH) Schmaus vom Landratsamt Landshut. Fragen zur Schülerbeförderung oder Müllentsorgung richten Sie bitte an die entsprechenden Abteilungen im Landratsamt Landshut.
Sie erreichen die Rufzentrale des Landratsamtes unter der 0871/4080.

Umleitungspläne:

LA 17 Tiefenbach Umleitungsplan Detail B11 Eching

Vollsperrung LA 17 Tiefenbach Umleitungsplan

Vollsperrung La 17 Tiefenbach Umleitungsplan Detail B15 Hachelstuhl

Update 18.05.2017

In der Zeit vom 23.05.-25.05.2017 wird die neue Asphaltdecke aus Sicherheitsgründen ab 2:00 Uhr morgens gereinigt.

Wir bitten die Anwohner um Verständnis.

Update 17.05.2017

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten ist die Ortsdurchfahrt Tiefenbach im Zeitraum von

Montag, 22. Mai - einschl. Freitag, 26. Mai 2017 für den Linienbusverkehr (Linie-Nr. 315) komplett gesperrt.

Der Linienbus fährt nachfolgende Umleitungsstrecke:

- Haltestellen in Ast

- Haltestelle in Heidenkam/ Abzweigung

- Haltestelle Heidenkam/ Aster Straße (Bus fährt weiter über Viecht B11 nach Landshut)

- Haltestelle Schlossberg B11-Parkplatz

Die Fahrgäste aus Tiefenbach müssen aus diesem Grund die Ausweichhaltestellen Heidenkam/ Abzweigung bzw. Schloßberg B11-Parkplatz benutzen!!

Update 10.05.2017

Der Bus der öffentlichen Landkreislinie 315, Betreiber Firma Schrafstetter, wird in der Zeit der Vollsperrung von 22.05.2017 bis 24.05.2017 und voraussichtlich auch am 26.05.2017 folgende Haltestellen: Tiefenbach Schmerbeck, Tiefenbach Gasthaus, Tiefenbach Brückenstraße und Tiefenbach Siedlung nicht bedienen. Die Fahrgäste werden gebeten, entweder zur Haltestelle Heidenkam Abzw. oder Schlossberg B11 zu kommen. Davon betroffen sind alle Schüler der weiterführenden Schulen in Landshut ab der 5. Klasse.

Update 04.05.2017

Durch witterungsbedingte Verzögerungen können die Fräsarbeiten an der LA17 – Hauptstraße Tiefenbach – vorrausichtlich erst ab 15.05.2017 beginnen. Der Verkehr wird über die ausgeschilderten Umleitungen gelenkt. Der Schulbusverkehr ist an den üblichen Haltestellen gewährleistet, mit Verzögerungen bzw. Verspätungen ist jedoch zu rechnen.
Ab 22.05.2017 bis voraussichtlich 24.05.2017 wir die Hauptstraße wegen den Asphaltierungsarbeiten komplett gesperrt. Begonnen wird von Ast kommend ab Ortsschild Tiefenbach bis zur Höhe der Einfahrt zum Netto. Damit ist gewährleistet, dass die Anwohner „Im Bodenklang“ und auch alle die in den Netto möchten ihr Ziel erreichen. Der normale Busverkehr ist am 22.05.2017 und wahrscheinlich am 23.05.2017 nicht möglich. Es wird empfohlen sich privat zu organisieren (z.B. Fahrgemeinschaften) bzw. auf die Aushänge und Ansagen in Bus, Haltestelle und Schule zu achten.
Anwohner, welche ausschließlich eine Zufahrt zu ihrem Grundstück über die Hauptstraße haben, wird empfohlen außerhalb zu parken um die Mobilität gewährleisten zu können. Betroffene Anwohner werden zusätzlich noch per Handzettel von der Fa. Wadle informiert.

Alle Angaben sind vorbehaltlich der Witterung oder sonstiger Umstände zu verstehen.

Update 03.05.2017:

Vorbehaltlich der Witterung wird ab dem 15.05.2017 die LA17 unter Vollsperrung abgefräst und unmittelbar im Anschluss neu geteert.

Soweit der Gemeinde Tiefenbach neue Informationen vorliegen, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Kategorien: Rathaus